AIDA Tipps und Tricks für Ihre Kreuzfahrt

Hier auf dieser Seite haben wir für Sie ein paar AIDA Tipps und Tricks zusammengestellt, die wir mit der Zeit noch erweitern werden. Haben Sie eine Frage, dann hinterlassen Sie einfach einen Kommentar über das Kommentarfeld am Ende der Seite. Wir hoffen Ihnen mit unseren Tipps und Tricks für Ihre nächste AIDA Kreuzfahrt ein wenig weitergeholfen zu haben.

Anzeige:

Was sollte ich alles in meinem Koffer bzw. Handgepäck verstauen?

  • Reisepass, der mindestens noch 6 Monate gültig ist
  • Bargeld oder Kreditkarte
  • AIDA Voucher
  • Je nach Reiseziel ggf. Badesachen oder sommerliche Kleidung ins Handgepäck mit aufnehmen, da die Koffer meist erst später auf die Kabine gebracht werden
  • Keyholder (auch: Lanyard / Schlüsselband) für die Bordkarte, so ist sie immer dabei
  • Reisetabletten/-kaugummis und bei Bedarf: Akupressur Bänder

Was mache ich wenn ich Seekrank werde?

Das passiert den erfahrensten Seefahrern. Nehmen Sie unbedingt Reisetabletten/-Kaugummis mit. Bei Bedarf gibt es diese auch beim Bordarzt. Wenn die Beschwerden schlimmer werden, können Sie sich auch eine Spritze vom Arzt dagegen geben lassen. Mir hat es geholfen Akupressur Bänder zu tragen. Bei starkem Seegang am besten ins Bett legen oder einen Punkt am Horizont fixieren. Am Heck des Schiffes schaukelt es meist weniger als im Bug.

Welche Dinge gibt es auf der Kabine und ich kann sie somit zu Hause lassen?

  • Duschhandtücher
  • Poolhandtücher
  • Duschgel und Seife
  • Fön
  • Bademäntel

Gibt es auf der Kabine auch Bademäntel für die Gäste?

Das Leben an Bord der Schiffe sollte so angenehm wie möglich sein. Daher wird den Gästen grundsätzlich ein Bademantel zur Verfügung gestellt, der an Bord genutzt werden darf. Die Bademäntel liegen in den Kabinen bereit. Allerdings ist die Größenwahl etwas eingeschränkt: In allen Kabinen gibt es Bademäntel der Größen XL und XXL. Kinderbademäntel und kleinere Größen stehen nur bei Buchung einer Suite zur Verfügung.

In den verschiedenen Kabinen gibt es diese Optionen nicht. Gäste, die andere Größen als XL oder XXL benötigen und keine Suite gebucht haben, sollten daher ihren eigenen Bademantel mitbringen. Wer sich ansonsten den Bademantel für Zuhause sichern will, der sollte ihn besser nicht von der Kabine mopsen sondern kann ihn im Onlinekauf ganz einfach und bequem kaufen. Dort kostet er nur 49,95€ (Stand: 01/2018).

Muss ich an der Seenotrettungsübung teilnehmen?

Ja, die Seenotrettungsübung ist international vorgeschrieben und muss innerhalb der ersten 24 Stunden nach Reisebeginn stattfinden. Bitte erscheinen Sie unbedingt pünktlich zur Seenotrettung, da diese erst beendet wird, wenn ALLE Gäste teilgenommen haben. Leider gibt es oft Passagiere, die nicht zur Übung erscheinen. Dann wartet das gesamte Schiff auf die verbleibenden Gäste.

Muss ich Trinkgeld geben?

Auf jedem AIDA-Schiff ist das Trinkgeld bereits im Reisepreis inbegriffen. Wenn Sie jedoch mit dem Service sehr zufrieden sind, freut sich die Bordcrew natürlich über zusätzliches Trinkgeld. Auf manchen Schiffen gibt es an der Rezeption einen Sammelbehälter für weiteres Trinkgeld.

Wie teuer ist das Internet auf der AIDA?

Es gibt verschiedene Tarifpakete die über die Bordkarte abgerechnet werden (Stand: 02/2014). Auf den neuen Schiffen der Sphinx Klasse gibt es zusätzlich ein Bord-WLAN. Über ihren Laptop, Ihr Smartphone oder Ihr Tablet können Sie darauf zugreifen und sich mit aktuellen Nachriten, dem Bordplan und weiteren Infos versorgen. In den meisten Häfen gibt es mittlerweile kostenfreies Wlan, welches Sie nutzen können. Sobald Ihr AIDA Schiff den Hafen verlassen hat, funktionieren Internet und Telefon nur noch über das AIDA eigene Netz.

  • Quick Check: 0,39€ pro Minute
  • Happy Sixty: 19,95€ für 60 Minuten
  • Happy Our: 17,95 pro Stunde
  • Happy Day: 59€ pro Tag
  • Happy Week: 159 € pro Woche

Wo kann ich auf der AIDA rauchen?

Die Kabinen und öffentlichen Räume auf der AIDA sind Nichtraucherbereiche. Es gibt jedoch ausgewiesene Raucherbereiche, wie zum Beispiel die Kabinenbalkons oder die Anytime Bar.

Darf ich Lebensmittel mit an Bord nehmen?

Es darf kein Fleisch oder Obst mit an Bord gebracht werde. Abgepackte Lebensmittel, wie beispielsweise Süßigkeiten, sind erlaubt und werden allerdings kontrolliert.

Darf ich Getränke mit an Bord nehmen?

Vorab: Getränke dürfen bei AIDA Cruises mit an Bord genommen werden, aber nur unter bestimmten Bedingungen. Generell ist es erst einmal nicht erlaubt, Getränke an Bord von AIDA Schiffen mitzunehmen. In den Kabinen wird täglich pro Person eine Flasche Wasser zur Verfügung gestellt, so dass das auch eigentlich nicht nötig ist. Denn zusätzlich zu dieser einen Flasche Mineralwasser gibt es während der Mahlzeiten Getränke zum selber Bedienen umsonst. Zusätzlich auch noch die Getränkepakete, welche vor der Reise oder bei Reiseantritt an Bord gebucht werden können.

Allerdings decken sich viele Reisende unterwegs bei einem Landgang mit Getränken ein, und das wird toleriert. Getränke an Land kaufen ist also absolut in Ordnung. Alkoholische Getränke sind allerdings auf einen Liter je erwachsener (volljähriger) Person begrenzt, und das Personal auf den Schiffen kontrolliert das auch. Somit ist auch das selber mitbringen und mitnehmen von Getränken möglich, natürlich nur mit Bedacht. Wer also bei Reiseantritt zur Kabine kommt und anstelle des Gepäcks einen Zettel mit der ungefähren Notiz “Gepäck wurde kontrolliert, bitte beim Personal melden” vorfindet, der muss sich unter Umständen bis zum Ende der Reise von dem ein oder anderen Stück im Gepäck trennen.

Die Getränkepakete an Bord der AIDA Schiffe sind unterteilt in Kids, Teens, Light, Comfort und Genießer und kosten je Tag zwischen 7,- Euro und 19,90 Euro, die Genießerpakete werden je nach Umfang noch einmal anders abgerechnet.Flaschen mit nicht identifizierbarem Inhalt sowie Alkohol werden bei Betreten des Schiffes eingezogen und bis zum Ende der Reise vom Personal der Schiffe aufbewahrt.

Können Tische reserviert werden?

Tischreservierungen sind grundsätzlich nur in den A-la-Carte Restaurants möglich.

Gibt es Getränke auf der Kabine?

Eine Minibar gibt es nur in den Suiten. Täglich gibt es zwei Flaschen Wasser gegen Aufpreis auf der Kabine. Wir haben uns bei den Landgängen mit Wasser eingedeckt.

Wo ist Platz für den Koffer in der Kabine?

Koffer lassen sich am besten unter dem Bett verstauen.

Anzeige:

Geld und Zeit sparen:

  • Mit Vorlage der Ausflugstickets bekommt man die Cocktails am selben Tag zum halben Preis
  • Das Wellnessangebot ist an Landtagen deutlich günstiger als an Seetagen
  • Die AIDA-Ausflüge sind oft recht teuer, in den meisten Städten gibt es Hop on – Hop off Busse, Mietwagen oder private Rundfahrten mit dem Taxi
  • Über die Bordkarte werden alle Kosten auf dem Schiff verbucht, wenn Sie bei der Einschiffung Ihre Kreditkarte hinterlegen, wird die Rechnung am Ende der Reise direkt automatisch abgebucht. Das spart Zeit, denn ansonsten muss die Rechnung an der Rezeption bezahlt werden
  • Ohropax (Ohrstöpsel) einpacken, da manche Kabinen etwas lauter sein können
  • An Seetagen für weniger Geld die Wellnessoase buchen, da das Pool-/Sonnendeck sehr voll ist
  • Getränkepakete unbedingt vorab online buchen.
AIDA Tipps und Tricks für Ihre Kreuzfahrt
4.3 (86.67%) 18 Bewertunge[n]

10 Comments

  1. Hallo – wir reisen im Sommer zum ersen Mal auf einem Kreuzfahrtschiff (Aida Diva) – da wir relativ viel negatives über die organisierten Ausflüge gelesen haben, überlegen wir´ggf. auf “eigene Faust” loszuziehen.
    Sind die Hop-on-Hop-off – Angebote nur zu nutzen, wenn man diese im Vorfeld Online bucht und bezahlt? Oder ist dies auch “spontan” am Bus möglich…..

    Keine direkte Frage zum Schiff – ich weiß…. Aber vielleicht gibt es dazu ja schon Erfahrungen.

    Herzlichen Dank!

    1. Hallo Sera,
      wir reisen auf mit der Diva im Sommer vom 15.7 und man kann die Ausflüge auf dem Schiff buchen. Allerdings sind sie dort teuer bzw. meistens ausgebucht.

      MFG
      Markus

    2. Die Hop-on-hop-off Busse haben meist auch ein Haltestelle dicht am Anleger. Einfach einsteigen und beim Fahrer zahlen. Ich kenne es auch so, dass schon Mitarbeiter der Bussen auf dich zukommen und dir ein Tourticket verkaufen.

  2. Hab da mal eine Frage zu Punkt 10. Wir fahren übermorgen mit der Cara.
    ” …..Täglich gibt es zwei Flaschen Wasser gegen Aufpreis auf der Kabine. Wir haben uns bei den Landgängen mit Wasser eingedeckt.”
    Was ist mit anderen alkoholfreien Getränken(Saft oder Cola/Sprite)? Kann ich diese auch von Landgängen mitbringen? Wir sind keine reinen Wassertrinker und wegen jedem Schluck immer in ein Marktrestaurant zu laufen, nee.

    Danke schon mal für die Antworten.

  3. Willi schreibt
    also ich/wir waren schon öfter mit kreuzfahrschiffen im urlaub .
    aber was wir im januer erlebten ist wohl schon an betrug grenzend.
    sogenannte kreuzfahrt mit der AIDA BLUE (KANAREN MADEIRA) ist keine kreuzfahrt,sondern eine
    butterfahrt bzw.verkaufsfahrt wie man sie schon längst mit den senioren mit dem bus unternimmt.
    die werbedurchsagen auf dem schiff erstens unerträglich und zweitens von urlaubern wie wir, die die reise bezahlt haben,vollkommen unerwünscht.Zum anderen ist es ja so dass schiff mt so langsamer fahrt von gran canaria nach madeira 2 nächte und 1 tag unterwegs ist das es wegen der dauernden schaukelei schlecht werden kann.Fazit keine ahngenehme reise und deshalb nicht zu empfehlen.Übrigens MEIN SCHIFF ist genau so unterwegs . wir werden nie wieder AIDA buchen!!

  4. Bin seit 2 Tagen von einer Reise mit der Aidavita zurückgekommen. Es gibt keine Bademäntel mehr in der Kabine.
    Wer in die Sauna geht, bekommt dort einen Bademantel. Das war die Auskunft an der Rezeption.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Close