Mein Schiff Fitnessstudio und Laufstrecke: Meine Erfahrungen

Meine sportlichen Erlebnisse auf der Mein Schiff waren richtig gut!

Das Fitnessstudio, der Pool und die Laufstrecke boten mir vielfältige Möglichkeiten, um aktiv zu bleiben und mich gleichzeitig zu entspannen.

Dieser Beitrag beruht auf meinen eigenen Erfahrungen. Meine letzte Kreuzfahrt mit der Mein Schiff Flotte habe ich im Juni 2024 im Mittelmeer gemacht.

Das Fitnessstudio auf der Mein Schiff

Das etwa 490 qm große Fitnessstudio auf Deck Brise der Mein Schiff 2 bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, um sich sportlich zu betätigen. Mit modernster Ausstattung und professionellen Trainern stehen zahlreiche Cardio- und Kraftgeräte sowie ein separater Freihantelbereich zur Verfügung.

Zu den Cardiogeräten gehören Laufbänder, Crosstrainer und Fahrräder von Life Fitness mit Blick aufs Meer. Im Kraftbereich finden sich Geräte wie Rückenstrecker, Brustpresse und verstellbare Hantelbänke mit Kurzhantelgewichten.

Die Nutzung des Fitnessstudios ist täglich von 7 bis 21 Uhr im Premium Alles Inklusive Tarif enthalten. Grundsätzlich ist die Nutzung erst ab 18 Jahren möglich. Mit einer schriftlichen Einverständniserklärung können jedoch auch Jugendliche ab 14 Jahren an Cardiogeräten trainieren und an Fitnesskursen teilnehmen bzw. ab 16 Jahren auch an Kraftgeräten trainieren.

In kostenpflichtigen Personal Trainingseinheiten werden unter anderem Power Plates und TRX Bänder eingesetzt. Zusätzlich gibt es einen 82 qm großen Kursraum für Kräftigungs-, Ausdauer- und Entspannungskurse. Diese Kurse mit Ausnahme von Events, Gruppentrainings und Workshops sind ebenfalls im Premium Alles Inklusive Tarif enthalten.

Das Fitnessstudio besticht durch seine helle und motivierende Atmosphäre mit großen Fensterfronten und Meerblick. Qualifizierte Fitnesstrainer stehen von 7 bis 19 Uhr für Fragen zur Verfügung. Für das Training werden festes Schuhwerk und Sportbekleidung benötigt.

Die Mein Schiff Joggingstrecke

Es gibt drei Optionen zum Laufen auf der Mein Schiff 2:

  1. Laufen auf der Laufstrecke: Die etwa 438 Meter lange Strecke mit 6,7 Grad Steigung auf Deck Horizont kann täglich von 7:00 bis 9:00 Uhr sowie von 19:00 bis 21:00 Uhr genutzt werden. Zu den Laufzeiten war die Strecke gut besucht und man konnte problemlos überholen. Meine Uhr (Apple Watch) hatte leider GPS-Probleme, was das Tracking meiner Geschwindigkeit erschwerte.
  2. Laufband im Fitnessstudio: Die Laufbänder sind absolut tip-top, aber die Hitze staut sich schon etwas in dem 490 qm großen Fitnessbereich, wenn die Sonne scheint. 🌞
  3. Laufen im Hafen: Mein Favorit! Vorher habe ich auf Komoot nach Routen und Strecken geschaut, wie man im Zielhafen laufen kann. Dann runter vom Schiff und los gehts! 🏃‍♂️

Frühschwimmen im 25-Meter-Pool

Besonders beeindruckt hat mich der 25 Meter lange Außenpool auf Deck Aqua.

Mir ist aufgefallen, dass der Pool nach den Frühschwimmern zur Frühstückszeit gegen 09:00 – 10:00 Uhr immer komplett leer war, besonders an Tagen mit Landausflügen. Perfekt, um mein Schwimmprogramm in Ruhe durchzuziehen! 🏊‍♂️

Mit der Familie in die Lagune

Neben dem 25-Meter-Pool gibt es auf der Mein Schiff Flotte noch die Lagune, einen kleiner angelegten Poolbereich mit zwei Whirlpools und einem lagunenartigen Pool. Der Pool ist der inoffizielle Kinderpool auf den Mein Schiff Schiffen.

Der flache Bereich um den tieferen Pool in der Mitte ist perfekt für Kinder. Bitte beachtet aber, dass Windelkinder nicht in die Pools dürfen.

Leider halten sich nicht immmer alle Familien daran. Für Windelkinder gibt es einen kleinen Wassertisch mit Spielzeug.

Insgesamt war ich von den Sport- und Entspannungsmöglichkeiten auf der Mein Schiff 2 hellauf begeistert.

Egal ob Schwimmen, Laufen, Radfahren oder einfach Relaxen – hier findet jeder etwas Passendes.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert