Mein Schiff 2 – TUI Cruises

Geschichte der Mein Schiff 2

Die Mein Schiff 2 ist das zweite Wohlfühlschiff von TUI Cruises. Das Kreuzfahrtschiff wurde 1997 im Auftrag von Celebrity Cruises von der Meyer Werft in Papenburg gebaut und fuhr unter dem Namen “Celebrity Mercury”. Im Jahr 2011 wurde die Celebrity Mercury von TUI Cruises übernommen und in der Lloyd Werft in Bremerhaven für rund 60 Mio. Euro umfangreich umgebaut. Das Schiff erhielt 430 neue Balkone und Veranden, einen vergrößerten Spa- und Fitnessbereich sowie eine Modernisierung der gastronomischen Einrichten. Aufgrund des zusätzlichen Gewichts durch die Balkone musste am Heck des Schiffes ein 220 Tonnen schwerer “Ducktail” angebaut werden. Am 14.05.2011 erhielt die Mein Schiff 2 bei einer feierlichen Taufe am Hamburg Cruise Center durch Taufpatin Anja Fichtel, Fecht-Olypiasiegerin, ihren Namen. Zu ihrer ersten großen Fahrt brach die Mein Schiff 2 am 15.05.2014 bei einer neuntägigen Reise in Richtung Kiel auf.

Anzeige:

Mein Schiff 2 Angebote hier anschauen

Mein Schiff 2
Mein Schiff 2 – Quelle: TUI Cruises

Schiffsdaten im Überblick

Gebaut in:
Papenburg, Deutschland
Indienststellung:1997
Umbau:2011
Umbauwerft:Lloyd Werft Bremerhaven
Antrieb:Diesel mechanisch
Leistung:31.500 kW
Geschwindigkeit:21,5 Knoten

Kabinen und öffentliche Bereiche

Die Mein Schiff 2 ist mit einer Schiffslänge von 262,5m und einer Schiffsbreite von 32,2m gleich groß wie das Schwesterschiff Mein Schiff 1. Auch ansonsten ist das Konzept der beiden Schwestern weitesgehend gleich. Die Mein Schiff 2 hat insgesamt 13 Decks, wobei Deck 13, wie bei den meisten Kreuzfahrtschiffen, aufgrund von Aberglaube als Deck 14 gekennzeichnet ist. Rund 1912 Gäste finden auf dem Kreuzfahrtschiff in einer der 956 Kabinen einen Platz. Es gibt 304 Innenkabinen, 225 Aussenkabinen, 376 Balkon bzw. Verandakabinen, 39 Junior-Suiten und 12 Suiten. Um das Wohl der Gäste kümmern sich rund 780 Besatzungsmitglieder.

Die Kabinen der Mein Schiff 2 sind bis auf die Farbgestaltung in etwa identisch mit denen der Mein Schiff 1. Alle Kabinen sind mit einem Bad mit Dusche und WC, Safe, Klimaanlage, Haartrockner, Telefon, TV, und einer Nespresso-Maschine ausgestattet.

Auf Deck 10 befinden sich die Suiten mit Veranda. Die Suiten sind 49 m² groß und verfügen über eine 24 m² große Veranda mit zwei Liegestühlen, einer Hängematte und einer Sitzgruppe. Es gibt einen getrennten Wohn-/ und Schlafbereich jeweils mit einem Flachbildfernseher ausgestattet, einen begehbaren Kleiderschrank, eine X-Box, eine Minibar und eine Doppeldusche mit WC.

Auf Deck 10 und 12 befinden sich die 22 m² großen Junior-Suiten mit Veranda. Die Veranda ist 13 – 19 m² groß und ist mit einem Tisch, zwei Stühlen und einem Liegestuhl ausgestattet. Die Junior-Suite bietet Platz für 3 Personen und verfügt über ein großzügiges Bad mit Doppeldusche.

Erstmals gibt es auf Deck 10 zwei Themensuiten, die Ina Müller Suite und die Design Suite. Diese sind individuell elegant und modern eingerichtet worden.

Es lohnt sich gleich mehrfach eine Suite oder Junior-Suite zu buchen. Nicht nur die großzügige Gestaltung der Kabinen, sondern auch verschiedene Services sind inklusive. Suite-Gäste können bei Anreise den separaten Check-In nutzen und die Getränke in der Minibar kostenfrei genießen. Es gibt einen kostenlosen Internetzugang und den exklusiven Zugang zur X-Lounge. Dort gibt es Champagner und eine große Auswahl an weiteren Getränken, Früchten, Snacks und tagesaktuellen Zeitungen, natürlich inklusive. Darüber hinaus gibt es den Excellence-Service durch einen Concierge, der je nach Gästewunsch Tischreservierungen, Organisation von Landausflügen, private Feiern oder auch Terminreservierungen beim Friseur übernimmt. Bei Buchung einer Suite mit An- und Abreisepaket ist der Zug zum Flug in der 1. Klasse möglich.

Die Familienkabinen mit Veranda auf Deck 8 und 10 sind 20 m² groß und bieten Platz für bis zu 5 Personen. Die Kabinen sind mit einem Doppelbett, Doppelbettcouch und Pullmann-Bett ausgestattet. Für die jüngeren Mitglieder der Familie gibt es sogar eine eigene Xbox.

Die Verandakabinen auf Deck 9, 10 und 12 haben eine Wohnfläche von 16 m² eine Veranda mit 9 m². Auf der Veranda gibt es einen Tisch, zwei Stühle, eine Hängematte und einen Liegestuhl. Bis zu 3 Personen können auf dem Doppelbett und der Bettcouch übernachten.

Auf Deck 8 und 9 befinden sich die Balkonkabinen der Mein Schiff 2. Der Balkon ist ca. 5 m² groß und die Kabine bietet mit ihren 17 m² Platz für bis zu drei Personen.

Die Außenkabinen finden Sie auf Deck 4, 5, 8 und 9. Mit 17 m² bieten sie genauso viel Platz wie die Balkonkabinen. Allerdings können die Aussenkabinen mit bis zu vier Personen belegt werden. Auf der Mein Schiff 2 gibt es sieben barrierefreie Außenkabinen. Achtung: Wer Kategorie C bucht, bekommt teilweise Außenkabinen mit Sichtbehinderung.

Die kleinste Kabinenkategorie sind natürlich die Innenkabinen auf Decks 4, 5, 8, 9, 10 und 12. Mit 16 m² geht es dort schon recht eng zu. Bis zu 4 Personen können in einer Innenkabine untergebracht werden. Die Betten können auf Wunsch zusammen- oder auseinandergestellt werden.

Für Abwechslung während der Seetage ist ausreichend gesorgt. Sportlich und Entspannend geht es auf einer Fläche von 1.500 m² auf Deck 12 im SPA & Sport zu. Dort haben Gäste die Wahl zwischen einer finnischen Sauna, einer Entspannungsmassage, einem großen Fitnessbereich mit Cardio- und Kraftgeräten sowie Personaltraining. Es gibt ein großes Angebot an Fitnesskursen, Indoorcycling und einen Joggingrundkurs. Auf dem 2200 m² großen Pooldeck mit zwei Außenpools und drei Whirlpools sowie dem 12000 m² großen Sonnendeck gibt es ausreichend Sonnenliegen zu relaxen. Wenn Sie beim Sonnen gerne etwas Privatsphäre haben, können Sie einer der acht Entspannungsinseln auf Deck 14 mieten. Diese garantieren uneingeschränkte Sicht auf das weite Meer. Für die abendliche Unterhaltung wird im Theater mit sehr unterhaltsamen Shows gesorgt. Die Jugendlich haben die Möglichkeit in der Sturmfrei-Teenslounge sich ganz ohne Erwachsene zu amüsieren. Dort gibt es unter anderem eine Xbox Spielkonsole mit Kinect. Kunstliebhaber kommen in der eigenen “Galerie Walentowski” auf Ihre Kosten.

Eine große Auswahl an Softdrinks, Cocktails, Spirituosen und Kaffeespazialitäten gibt es in einer der sieben Bars und drei Lounges. Dank des Premium Alles Inklusive Konzepts gibt es eine sehr große Auswahl an Inklusivgetränken und die Gäste müssen sich keine Gedanken um die spätere Bordrechnung machen. Zu den Bars und Lounges gehören die Außenalster Bar, Blaue Welt Bar Apéro, Schau Bar, TUI Bar, Unschlag Bar, Unverzicht Bar, Überschau, die Wein & Wahrheit Vinothek sowie die Blaue Welt Bar Lounge und die Himmel & Meer Lounge, X-Lounge.

Auf einer Restaurantfläche von 4600 m² verteilen sich 8 Restaurants und drei Bistros. Davon sind 5 Restaurants inklusive: Das Buffet-Restaurant Anckelmannsplatz, Hauptrestaurant Atlantik mit Menü und Service am Platz, Bistro La Vela, GOSCH Sylt. Trotz des kostenpflichtigen Essens und Getränke sind auch die nicht-inklusiven Restaurants sehr empfehlenswert: das Steakhouse Surf&Turf, Richards-Feines Essen und die Blaue Welt Bar Sushi.

Mein Schiff 2 Angebote hier anschauen

Virtueller Rundgang auf der Mein Schiff 2

Machen Sie jetzt den wirklich tollen virtuellen Rundgang durch die Mein Schiff 2 und schauen Sie sich alle Restaurants, das Schiff im Detail oder den Spabereich mit 360° Fotos an.

Anzeige:

Mein Schiff 2 – Virtueller Rundgang
Mein Schiff 2 - Foto
Mein Schiff 2 – Foto

Kabinen und öffentliche Bereiche im Überblick

Decks:12
Schiffslänge:262,5 m
Schiffsbreite:32,2 m
Gästekabinen:956
Besatzungsstärke:780
Restaurantfläche:4.600 m²
Fläche Sonnendeck:12.000 m²
Fläche Pooldeck:2.200 m²
Fläche SPA & Sport:1.500 m²

Restaurants

Bistros

Bars

  • Außenalster Bar
  • Blaue Welt Bar
  • Schau Bar
  • TUI Bar
  • Unschlag Bar
  • Unverzicht Bar
  • Überschau Bar
  • Wein & Wahrheit Vinothek

Lounges

  • Himmel & Meer Lounge
  • Blaue Welt Bar Lounge
  • X-Lounge

Mein Schiff 2 im Fjord
Mein Schiff 2 im Fjord – Quelle: TUI Cruises
Mein Schiff 2 – TUI Cruises
3.8 (76.67%) 12 Bewertunge[n]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Close