Meine AIDAstella Erfahrungen: Unsere erste Kreuzfahrt auf die Kanaren

In diesem Blogbeitrag geht es um meinen Erfahrungsbericht zu unserer Kreuzfahrt mit der AIDAstella auf der Route “Kanaren mit Madeira”.

Tatsächlich begann mit der AIDAstella meine große Liebe zu Kreuzfahrten. Deshalb ist die Stella für mich persönlich ein ganz besonderes Kreuzfahrtschiff.

Wir haben uns für die beliebte Route “Kanaren mit Madeira” mit der AIDAstella entschieden. Unsere Reise startete in Las Palmas auf Gran Canaria. Wir hatten das An- und Abreisepaket über AIDA gebucht und die Anreise verlief sehr problemlos.

Eigenes Fotos / Blick auf die AIDAstella von GranCanaria
Eigenes Fotos / Blick auf die AIDAstella von GranCanaria

Meine AIDAstella Erfahrungen

⭐️ RATING: ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ | ⏳ Reisedauer:  7 Tage 📍 Route: Kanaren mit Madeira | ✅ Hier Angebote anschauen!

Mit einer Länge von 253 Metern und Platz für über 2.000 Passagiere bietet sie viel Raum für einen abwechslungsreichen Urlaub auf See. Das markante Design mit dem AIDA-Kussmund am Bug und dem gläsernen Trichter in der Mitte des Schiffes, dem Theatrium, ist unverwechselbar und hat uns direkt begeistert.

Bei unserer Anreise waren wir noch etwas müde, da unser Flug früh morgens abgehoben ist. Unsere Kabine war leider noch nicht fertig, also haben wir erstmal das Frühstücksbuffet im Markt Restaurant ausprobiert.

Unsere Kabine

⭐️ RATING: ⭐️⭐️⭐️⭐️ | ⏳ Reisedauer:  7 Tage 📍 Route: Kanaren mit Madeira | ✅ Hier Angebote anschauen!

Die Kabinen auf der AIDAstella sind modern und geschmackvoll eingerichtet. Es stehen verschiedene Kategorien zur Auswahl – von der preiswerten Innenkabine über Meerblick- und Balkonkabinen bis hin zu großzügigen Suiten. 

Wir hatten eine Meerblickkabine mit Doppelbett, Sofa, Bad mit Dusche und natürlich einem großen Fenster. Die Ausstattung mit Flat-TV, Telefon und Safe ließ keine Wünsche offen. 

Die Kabine war sehr sauber und bot ausreichend Platz und Stauraum für unsere Sachen.

Restaurants & Essen

⭐️ RATING: ⭐️⭐️⭐️⭐️ | ⏳ Reisedauer:  7 Tage 📍 Route: Kanaren mit Madeira | ✅ Hier Angebote anschauen!

Kulinarisch werden einem auf der AIDAstella in 8 Restaurants viele Leckereien geboten.In den inkludierten Buffet-Restaurants wie dem Markt Restaurant oder Bella Donna gibt es Morgens, Mittags und Abends ein abwechslungsreiches Angebot in Buffettform. Gegen Aufpreis kann man in den À-la-carte-Restaurants dem Buffalo Steakhouse oder Rossini dinieren und sich vom Service am Tisch verwöhnen lassen.

Die Qualität des Essens war durchweg sehr gut – egal ob am Buffet oder à la carte. Für jeden Geschmack war etwas dabei.

Gewöhnungsbedürftig war, dass einige stundenlang die Tische in den Buffett-Restaurants besetzt haben und es teilweise schwierig war einen Tisch zu ergattern.

Unterhaltung

⭐️ RATING: ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ | ⏳ Reisedauer:  7 Tage 📍 Route: Kanaren mit Madeira | ✅ Hier Angebote anschauen!

Langeweile kommt auf der AIDAstella garantiert nicht auf. Herzstück ist das dreistöckige Theatrium mit seiner großen Bühne, auf der abends mitreißende Shows geboten werden. Von Musicals über Akrobatik bis hin zu Konzerten – die Künstler begeistern mit ihren Darbietungen.

Auch tagsüber und an den Bars gibt es viel Live-Musik. Für Partystimmung sorgen die DJs in der Anytime Bar. Wer es ruhiger mag, findet in der Bibliothek oder Kunstgalerie Rückzugsorte. Das Bordprogramm ist wirklich vielfältig und hat uns gut gefallen.

Service & Sauberkeit

⭐️ RATING: ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ | ⏳ Reisedauer:  7 Tage 📍 Route: Kanaren mit Madeira | ✅ Hier Angebote anschauen!

Der Service an Bord war ausgezeichnet. Egal ob an der Rezeption, in den Restaurants oder Bars – die Crew war immer freundlich, aufmerksam und hilfsbereit.

Auch die Sauberkeit auf dem gesamten Schiff war tadellos. Kabinen wurden täglich gereinigt, die öffentlichen Bereiche glänzten.

Fazit

⭐️ RATING: ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ | ⏳ Reisedauer:  7 Tage 📍 Route: Kanaren mit Madeira | ✅ Hier Angebote anschauen!

Unsere erste Kreuzfahrt mit der AIDAstella zu den Kanaren und Madeira war ein voller Erfolg. Das Schiff überzeugte mit tollem Design, abwechslungsreichen Angeboten und leckerem Essen. Die Route bot die perfekte Mischung aus Erholung und Erkundung traumhafter Ziele. Der Komfort an Bord und der erstklassige Service machten den Urlaub perfekt.

Für uns stand fest: Das war definitiv nicht unsere letzte Kreuzfahrt!

Wir können die AIDAstella und die Kanaren mit Madeira Route absolut empfehlen.

Eine ausführliche Schiffsbeschreibung der AIDAstella findest du hier.

Wie ist Ihre Bewertung für die AIDAstella?


5,0
Rated 5,0 out of 5
5,0 von 5 Sternen (basierend auf 3 Bewertungen)
Ausgezeichnet100%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Aida – gerne wieder

Rated 5,0 out of 5
1. Januar 2024

Wir haben die Weihnachtsreise vom 24.-31.12.23 auf der Aida Stella gemacht und waren überwiegend zufrieden.

Das Entertainment Angebot, das kulinarische Angebot und der Spa Bereich sind prima. Auch wenn es in den Buffetrestaurants manchmal sehr voll ist und ich mir mehr 2-4er Tische gewünscht hätte: jede/r findet hier etwas.

Was allerdings alles andere überwiegt: die Freundlichkeit und Motivation der Crew ist unfassbar – vor allem, wenn man weiß wie diese bezahlt wird und wie die Arbeitsbedingungen sind. Wir waren zutiefst beeindruckt von der Stimmung der Crewmitglieder untereinander und der überzeugenden Freundlichkeit allen Gästen gegenüber. Wer es schafft so viele unterschiedliche Kulturen und Mentalitäten zu so einem Team zu formen – Hut ab!

Und hat von den Restaurants das Brauhaus und das Belladonna am besten gefallen und bei den Bars die Aida Bar (sehr freundliche Barbesetzung und immer gut gelaunte Kellner, auch wenn zum Teil, gerade bei Veranstaltungen , zu wenig Personal vorhanden war).

Angie

Route war spannend

Rated 5,0 out of 5
8. Februar 2023

Meine Reise mit der AIDAstella war eine wundervolle Erfahrung. Die Route von Palma über Cadiz, Lissabon, Cartagena, Valencia, Barcelona nach Palma war eine angenehme Abwechslung.

Florian

Schöne Kreuzfahrt

Rated 5,0 out of 5
9. August 2022

Ich war auf der AIDAstella und war beeindruckt von der Sauberkeit und dem modernen Design des Schiffes. Die Kabine war immer in Top-Zustand und das Bett war super bequem. Die Kabinenstewarts waren sehr zuvorkommend und freundlich.

Hilde

Ähnliche Beiträge