AIDA Mittelmeer (2023 und 2024, 2025) ❤️ Alle Infos hier!

Wilkommen auf meinem Blogbeitrag zum Thema AIDA Mittelmeer Kreuzfahrten. Ich bin Stephanie, Norddeutsche Kreuzfahrtliebhaberin und Bloggerin seit 2013. In meinem Blog teile ich persönliche Erfahrungen, wertvolle Tipps und Infos zu aktuellen Kreuzfahrt-Trends. Meine unabhängigen Empfehlungen helfen euch, die perfekte Kreuzfahrt zu finden.

Heute möchte ich euch von einer meiner Lieblingsrouten berichten – der AIDA Mittelmeer-Kreuzfahrt. Diese Route ist eine der begehrtesten und meistgebuchten Angebote der renommierten deutschen Reederei AIDA Cruises. Durch die Kombination aus atemberaubenden Sehenswürdigkeiten, faszinierenden Kulturen und reichhaltiger Geschichte ermöglicht diese Kreuzfahrt den Reisenden, die Schönheit und Vielfalt des Mittelmeerraums auf unvergleichliche Weise zu erleben.

Egal, ob ihr nach Entspannung an traumhaften Stränden sucht, lokale kulinarische Köstlichkeiten genießen möchtet oder euch für geschichtsträchtige Stätten interessiert – die AIDA Mittelmeer-Kreuzfahrt hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Nachdem ich selbst bereits das Vergnügen hatte, diese faszinierende Route mit AIDA Cruises zu erkunden, möchte ich in diesem Artikel detailliert auf die verschiedenen Aspekte dieser Reise eingehen und euch einen umfassenden Überblick darüber geben, was euch auf dieser einmaligen Kreuzfahrt erwartet.

aida-mittelmeer

Welche AIDA Schiffe befahren das Mittelmeer?

Die AIDA Mittelmeer-Kreuzfahrten werden auf einer Vielzahl von beeindruckenden Schiffen der AIDA-Flotte durchgeführt. Dazu gehören aktuell unter anderem die AIDAcosma, AIDAstella, AIDAprima, AIDAblu und AIDAdiva.

Jedes dieser Schiffe besticht durch ein individuelles Design, modernste Technologien und eine Fülle an Annehmlichkeiten und Aktivitäten, die dafür sorgen, dass euer Aufenthalt an Bord so angenehm und abwechslungsreich wie möglich gestaltet wird.

Die Routen der AIDA Mittelmeer Kreuzfahrt

Die AIDA Mittelmeer-Kreuzfahrt führt euch entlang einer abwechslungsreichen Route, die je nach Reiseplanung und Schiff variiert. Dabei werden einige der schönsten und kulturell interessantesten Häfen im gesamten Mittelmeerraum angesteuert. Zu den häufig besuchten Häfen zählen unter anderem Barcelona, Palma de Mallorca, La Spezia, Civitavecchia/Rom und Ajaccio. In jedem dieser Häfen findet ihr zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten, um die lokalen Sehenswürdigkeiten, Kulturen und kulinarischen Besonderheiten zu entdecken und zu erleben.

AIDA Mittelmeer Routen 2023, 2024 und 2025:

  • Italien & Spanien
  • Mediterrane Schätze ab Mallorca 1 & 2
  • Mediterrane Schätze ab Barcelona 1 & 2
  • Italien & Malta
  • Spanien mit Lissabon
  • Kurzreise nach Frankreich & Spanien
  • Spanische Mittelmeerküste ab Barcelona
  • Spanien & Portugal
  • Spanien, Portugal & Kanaren
  • Osterreise durchs Mittelmeer ab Barcelona
  • Osterreise durchs Mittelmeer ab Mallorca
  • Spanische Mittelmeerküste ab Mallorca
  • Mediterrane Highlights
  • Spanien, Frankreich & Italien ab Barcelona 1 & 2
  • Von Barcelona nach Teneriffa
  • Von Mallorca nach Gran Canaria
  • Von Korfu nach Antalya 2
  • Spanien, Frankreich & Italien ab Civitavecchia 1 & 2
  • Spanien, Portugal & Balearen
  • Große Mittelmeerreise ab Mallorca
  • Adria & Mittelmeerinseln ab Triest
  • Italien & Mittelmeerinseln
  • Adria & Mittelmeerinseln
  • Spanien, Portugal & Frankreich

Die beliebtesten Häfen und ihre Sehenswürdigkeiten auf der AIDA Mittelmeer Kreuzfahrt

Barcelona

Barcelona ist Hochburg für fast alles – Das Camp Nou ist ein Muss für Fußballfans, das Museu Picasso und die Fundació Joan Miró für Kunstkenner Pflicht und die Sagrada Família für Katholiken und Architekturfans absolut unverzichtbar. Luxus-Shopper müssen die Paseo de Gracia und La Rambla entlang flanieren, günstiger ist es im Diagonal Mar oder im La Roca Village. Ebenso Pflicht: Der Park Güell und die Casa Milà.

Barcelona, die Hauptstadt Kataloniens, ist eine pulsierende Metropole mit einer beeindruckenden Architektur und einer reichen Kulturgeschichte. Hier könnt ihr berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Sagrada Familia oder den Park Güell besichtigen, durch die belebten Straßen von Las Ramblas schlendern und die einzigartige Atmosphäre der Stadt genießen.

Palma de Mallorca

Palma de Mallorca, die Hauptstadt der spanischen Insel Mallorca, besticht durch ihre traumhaften Strände, historischen Sehenswürdigkeiten und das charmante Flair der Altstadt. Besonders sehenswert sind die beeindruckende Kathedrale La Seu und das Castell de Bellver.

Palma de Mallorca ist weit mehr als El Arenal. Malerische Küstenabschnitte mit sonnenverwöhnten Stränden, die Drachenhöhlen von Porto Cristo und zahlreich hervorragende Golfplätze beweisen, dass in Mallorca viele Schätze schlummern.

La Spezia

La Spezia in Italien ist das Tor zur atemberaubenden Cinque Terre – einer malerischen Küstenregion, die aus fünf malerischen Dörfern besteht und zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Die steilen Klippen, bunten Häuser und das kristallklare Wasser der Cinque Terre bieten eine faszinierende Kulisse für unvergessliche Erinnerungen.

Ibiza

Die balearische Insel Ibiza ist war besonders für ihr Nachtleben bekannt, bietet jedoch auch deutlich beschaulichere Dörfer mit Yogazentren und vielen malerischen Stränden und ruhigen Sandbuchten. Sehenswert sind auch das Naturschutzgebiet und die Nekropole von Puig des Molins.

Cannes

Cannes ist Filmhauptstadt Europas und nicht nur zu den Filmfestspielen Hochburg der Stars und Sternchen. Vor allem der Hafen mit luxuriösen Jachten und einfachen Fischkuttern ist sehenswert, doch auch die Altstadtviertel Le Suquet ist wunderschön. Natürlich ist auch eine Fahrt ins Hinterland äußerst empfehlenswert.

Lissabon

Lissabon ist die Hauptstadt Portugals und für Touristen auch wegen der hügeligen Lage so beliebt. Vom Castelo de Sao Jorge können Touristen die gesamte Altstadt mit der berühmten Hängebrücken und malerischen pastellfarbenen Häusern überblicken. Das Aquarium ist eines der besten der Welt und in der Umgebung finden sich viele schöne Strände.

Olbia

Olbia liegt auf Sardinien und besticht nicht nur durch malerische Strände, sondern auch viel Kultur. Das Archäologische Museum bietet interessante Exponate aus unterschiedlichen Zeitaltern und das Gigantengrab ist für Geschichtsinteressierte ein Muss. Segeln und Golfen sind hier ebenso möglich, sehenswert ist auch der Nationalpark La Maddalena-Archipel mit zahlreichen kleineren Inseln.

Ajaccio

Ajaccio, die Hauptstadt Korsikas, ist bekannt für ihre wunderschönen Strände und als Geburtsstätte von Napoleon Bonaparte. Die historische Altstadt, das beeindruckende Napoleon-Museum und die umliegende Natur laden zum Entdecken und Genießen ein.

Ajaccio auf Korsika ist einer der wichtigsten Orte für die europäische Geschichte. Hier wurde Napoleon geboren. Natürlich finden sich hier zahlreiche Bauten und Denkmäler, die an ihn erinnern, darunter auch sein Geburtshaus. In unmittelbarer Nähe befindet sich zudem der größte Schildkrötenpark und Meer-Fans können Schnorcheln oder Stand-up-Paddling betreiben.

Rom

Nach Rom gelangen Urlauber über Civitavecchia mit dem Rom-Express innerhalb von einer Stunde. Kaum eine europäische Stadt kann so viele beeindruckende Bauwerke aus unterschiedlichen Zeitaltern bieten. Die alten Römer haben der Stadt genauso ihren Stempel aufgedrückt wie die katholische Kirche. Für Katholiken ein Muss, für Geschichtsinteressierte sowieso. Auch Vatikan und Petersdom können Urlauber besichtigen.

Civitavecchia ist der Hafen von Rom, der “Ewigen Stadt”. Hier habt ihr die Gelegenheit, in die Geschichte einzutauchen und einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Welt zu besichtigen, wie das Kolosseum, den Vatikan oder die Spanische Treppe.

An Bord auf einer AIDA Mittelmeer Kreuzfahrt

Während eurer AIDA Mittelmeer-Kreuzfahrt könnt ihr an Bord der Schiffe eine Fülle von Aktivitäten und Unterhaltungsmöglichkeiten genießen. Hier ist für jeden Geschmack und jedes Interesse etwas dabei – von entspannenden Wellnessangeboten über sportliche Aktivitäten bis hin zu fesselnden Unterhaltungsprogrammen.

Wellness und Fitness

Die AIDA-Schiffe verfügen über großzügige Spa- und Wellnessbereiche, die euch dazu einladen, den Alltagsstress hinter euch zu lassen und in eine Welt der Entspannung einzutauchen. Genießt wohltuende Massagen, Beauty-Behandlungen oder entspannt im Whirlpool oder in einer der Saunen. Für diejenigen, die auch während der Kreuzfahrt fit bleiben möchten, stehen moderne Fitnesscenter mit professioneller Ausstattung zur Verfügung. Hier können Gäste an Kursen wie Yoga, Pilates oder Spinning teilnehmen oder individuell trainieren.

Unterhaltungsprogramme

An Bord der Schiffe erwartet euch ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, das für jeden Geschmack etwas bietet. Freut euch auf spektakuläre Shows im Theatrium, Live-Musik in den verschiedenen Bars und Lounges oder spannende Quiz- und Spielabende. Für die kleinen Gäste gibt es spezielle Kinder- und Jugendprogramme, die für Spaß und Abwechslung sorgen.

Kulinarische Vielfalt

Die AIDA-Schiffe sind bekannt für ihre exzellente Gastronomie und bieten eine breite Palette von Restaurants und Bars, die euch auf eine kulinarische Weltreise entführen. Von internationaler Küche über mediterrane Spezialitäten bis hin zu asiatischen Köstlichkeiten – hier findet jeder etwas für seinen Geschmack.

Die Buffet-Restaurants bieten eine große Auswahl an Gerichten, während die À-la-carte-Restaurants ein exklusives Ambiente für besondere Anlässe bieten. In den Bars und Lounges könnt ihr euren Abend bei einem erfrischenden Drink und guter Musik ausklingen lassen.

Die AIDA Mittelmeer-Kreuzfahrtschiffe bieten somit eine Vielzahl von Aktivitäten und Annehmlichkeiten, die eure Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis machen werden. Es ist für jeden Geschmack und jedes Interesse etwas dabei, sodass keine Wünsche offenbleiben.

Buchung und Angebote AIDA Mittelmeer

Um das Beste aus eurer AIDA Mittelmeer-Kreuzfahrt herauszuholen, empfiehlt es sich, die verschiedenen Buchungsoptionen und Angebote im Auge zu behalten. AIDA bietet regelmäßig spezielle Aktionen und Rabatte für ihre Mittelmeer-Kreuzfahrten an, einschließlich attraktiver Flugpakete, die euch den gesamten Reiseprozess erleichtern.

Die offizielle AIDA-Website ist eine ausgezeichnete Quelle, um die aktuellen Angebote und Verfügbarkeiten zu überprüfen. Hier findet ihr detaillierte Informationen über die verschiedenen Reiserouten, Schiffe und Preise.

Darüber hinaus bietet die Website auch Last-Minute-Angebote, Angebote zu AIDA Stornokabinen & AIDA Restplätze die ihr nutzen könnt, um eure Kreuzfahrt besonders günstig zu buchen.

Indem ihr die verschiedenen Angebote und Buchungsmöglichkeiten im Auge behaltet, könnt ihr sicherstellen, dass ihr die beste AIDA Mittelmeer-Kreuzfahrt zum besten Preis findet. Viel Spaß bei der Planung eurer Traumreise!

Mein Fazit zu AIDA Mittelmeer Kreuzfahrten

Eine AIDA Mittelmeer-Kreuzfahrt ist zweifellos eine unvergleichliche Gelegenheit, die faszinierende Schönheit und Kultur des Mittelmeerraums in all ihren Facetten zu entdecken und zu genießen. Mit der Vielfalt an Häfen und Zielen, die diese Route zu bieten hat, erlebt ihr atemberaubende Landschaften, historische Sehenswürdigkeiten und einzigartige kulturelle Erlebnisse.

Zudem sorgen die erstklassigen Annehmlichkeiten und Aktivitäten an Bord der AIDA-Schiffe dafür, dass euer Aufenthalt während der gesamten Reise komfortabel und unterhaltsam gestaltet wird. Von Wellnessangeboten über kulinarische Genüsse bis hin zu fesselnden Unterhaltungsprogrammen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Insgesamt ist eine AIDA Mittelmeer-Kreuzfahrt ein unvergessliches Erlebnis, das euch die Möglichkeit bietet, einige der schönsten Orte des Mittelmeerraums auf bequeme und stilvolle Weise zu erkunden. Wir hoffen, dass dieser Artikel euch bei der Planung eurer Traumreise hilfreich war und wünschen euch eine unvergessliche Zeit an Bord!

5/5 - (1 vote)

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert